Das Asperger-Shield des Real-Core-Human

Sale price Price €23.35 Regular price Unit price  per 

Vorbestellung - Erscheint im August 2024

Die philosophische Medizin betrachtet die Hochbegabung und die Hochsensibilität als Entgleisung einer menschlichen Grundemotion, der Echtheit. Beide Ausprägungen sind Facetten der dualen Spanne der Authentizität und verbinden die Polaritäten unseres Menschseins im 5. Gebot des Herzens, der Wahrheit.


Das ASPERGER-Syndrom jedoch spiegelt als gesellschaftliches Paradoxon die unterdrückte Echtheit des wahrhaften Menschen, des REAL-CORE-HUMAN. Aus diesem Grund ordnet die philosophische Medizin das ASPERGER-Syndrom nicht als menschliche Entgleisung ein, sondern als notwendiges Schutzschild des REAL-CORE-HUMAN. Die Autorin erklärt die Hintergründe des Schutzschildes und die sinnvolle natürliche Überlebensstrategie des gesunden Menschen. Gleichzeitig wird darüber der Bezug zur Hochbegabung und Hochsensibilität aufgedeckt.


Dieses Buch beleuchtet viele der bisher ungeklärten Fragen und gibt über die philosophische Medizin erstaunliche Antworten zu den Phänomenen. Aus dieser Betrachtung erwachsen neue Wege und Möglichkeiten, diese Entgleisungen zu regulieren und zu heilen.


Die Lehre der Wahrheit - Band V der 12 Herzenswissenschaften ist die Lehre vom wahrhaften SEIN des Menschen.  Die Wahrheit lehrt, wie der Mensch echt und authentisch ist. 


Diese Lebensphilosophie betrachtet unsere menschlichen Erkrankungen aus einem völlig neuen Blickwinkel, die auf die ursprüngliche Integration des Menschen in den Kreislauf der Natur zurückgeht und die alten archaische Grundprinzipien des Lebens aufgreift. Sie schafft neue Heilungswege und eröffnet dem Patienten Bewusstsein, mit dem er in der Lage ist, seine Erkrankung zu heilen.